Weihnachtsgrüße
20. Dezember 2017
Neujahrsempfang
21. Februar 2018

Im Gesetzentwurf der Thüringer Landesregierung zur Gebietsreform für freiwillige Zusammenschlüsse ist der Antrag der Gemeinden Föritz, Neuhaus-Schierschnitz und Judenbach auf Zusammenschluss zur Gemeinde „Föritztal“ mit enthalten. Dieser wurde noch vor Weihnachten zusammengestellt und wird im Frühjahr im Thüringer Landtag zur Entscheidung gebracht. Damit ist die Reform so nah wie noch nie in den letzten Jahren. Wenn der Landtag das Gesetz so verabschiedet, könnte die neue Gemeinde zum 01.07.2018 ausgerufen werden.