Verbrennen von Baum- und Strauchschnitt verboten

700 Jahre Judenbach 2017
4. Februar 2016
Öffnungszeiten nach Himmelfahrt
24. März 2016

Am 23.12.2015 ist die 5. Verordnung zur Änderung der Thüringer Pflanzenabfallverordnung in Kraft getreten. Nach dieser nun gültigen Verordnung ist die Beseitigung von Ast- und Strauchschnitt durch Verbrennen nicht mehr möglich. Die Bürger müssen andere Entsorgungsmöglichkeiten in Betracht ziehen: entweder per Eigenverwertung oder durch Anlieferung an eine Grüngutannahmestelle des Landkreises.